VGP am 26./27.09.2020


Zur diesjährigen VGP hatten 2 Gespanne gemeldet und waren auch erschienen.
Beide Hunde konnten die VGP bestehen. Gehorsam, Feld- und Wasserarbeit liefen
recht problemlos. Lediglich die Schweißarbeit bereitete am 2. Tag der Prüfung
den Gespannen Schwierigkeiten, so dass beide Hunde im III. Preis prämiert wurden.

Nayla vom Heesenhof 158/18     301 P/ÜF III. Preis    Führer: Jürgen Vischer
Cliff vom Röringhoff 575/17        297 P/ÜF III. Preis    Führer: Andreas Klein

Waidmannsheil zur bestandenen Meisterprüfung.

Unser Dank geht an die Revierinhaber, Richter und alle, die zum Gelingen der Prüfung
beigetragen haben.
 


 

 

0riginalbericht auf der Homepage des SCL


52. Internationale VGP 2020 in Chlumec nad Cidlinou, Kreis Hradec Králové, Tschechische Republik am 11. bis 13. September 2020

Auch heuer wieder reisten vier Gespanne vom Deutsch Langhaar Verband zur Internationalen VGP nach Tschechien, diesmal in ein neues Revier östlich von Prag. Zwei Gespanne aus dem deutschen Team konnten leider nicht bestehen. Die anderen beiden waren ganz vorne mit dabei. Quentje vom Paradies, geführt von Andreas Wennemer, erreichte mit 470 Punkten im 1. Preis Platz zwei der Gesamtwertung, Thor von Buchheim, geführt von Nicola Spiller, erreichte mit 457 Punkten im 2. Preis den vierten Platz der Gesamtwertung. Herzlichen Glückwunsch und Waidmannsheil!

 

 



HZP am 05.09.2020



Am 05.09.2020 konnte Suchenleiterin Helga Winkelströter 9 Gespanne begrüßen. Morgens gab es noch einige Regenschauer, ab Mittag war es sonnig und angenehm warm. So konnten alle Hunde in den hervorragend mit Niederwild besetzten Revieren mehrfach ihre Anlagen unter Beweis stellen. Am Ende des Tages haben alle Hunde die HZP bestanden. Suchensiegerin wurde die Erstlingsführerin Janita Evers mit Anni von der Alten Piccardie aus eigener Zucht mir 190 Punkten.

Unser Dank geht an die Revierinhaber, Revierführer, Richter und besonders an Ansgar Buttermann, der in seinem "Suchenlokal" bestens für das leibliche Wohl gesorgt hat.

Allen Hundeführer/innen ein kräftiges Waidmannsheil und eine erfolgreiche Jagdsaison mir ihren DL.



Hund ZbNr. gew. Punkte Laut Führer/in
Anni von der Alten Piccardie 46/19A 08.02.19 190 fragl. Janita Evers
Dess von der Berkelaue
400/18
19.12.18 188 fragl. Hans Glose
Evita vom Rotholz
367/18
28.11.18 187 fragl. Petra Broermann
Hedda v. Blanken-Diek
332/18
07.11.18 184 sil Thorsten Altevolmer
Debby von der Klosterwiese
335/19
15.05.19 183 sil Franz Niermann
Dea von Lotten
344/19
20.05.19 182 fragl. Dr. Dieter Brunklaus
Bounty II von der Riedleite
279/19
25.04.19 180 sil Ansgar Buttermann
Daro von der Berkelaue
395/18
19.12.18 179 fragl. Dirk Kentrup
Artus von der Rieth
390/18
08.12.18 168 fragl. Rainer Wünnenberg

 



 


 

                  Notlösung Spurarbeit - Corona 2020


Am 18.07.2020 fand je eine Prüfung "Notlösung Spurarbeit-Corona 2020" in der Niedergrafschaft um Osterwald mit 4 Hunden und im Münsterland um Drensteinfurt mit 5 Hunden statt.

Niedergrafschaft
Anni von der Alten Piccardie, Toulouse von den Horstbüschen, Dany von der Klosterwiese 
Artus von der Rieth, Dea von Lotten

Münsterland
Dana von Lotten, Bounty II von der Riedleite, Rebe vom Paradies 
Nena vom Reitbach, Hedda v. Blanken-Diek


Am 25.07.20 fand eine weitere Prüfung im Raum Nottuln mit 3 Hunden statt
Daro von der Berkelaue, Dess von der Berkelaue, Evita vom Rotholz
 

Anni von der Alten Piccardie  46/19  F: Janita Evers bestanden, schussfest,
sichtlaut
Toulouse von den Horstbüschen  370/18 F: Georg Hamm bestanden,
schussfest,
stumm
Dany von der Klosterwiese  334/19   F: Reinhard Schmidt bestanden, schussfest,
sichtlaut
Artus von der Rieth 390/18   F: Rainer Wünnenberg bestanden, schussfest,
sichtlaut
Dea von Lotten  344/19    F: Dieter Brunklaus verletzungsbedingt nicht durchgeprüft
Dana von Lotten 343/19    F: Ansgar Buttermann bestanden, schussfest,
fraglich
Bounty II von der Riedleite 279/19 F: Ansgar Buttermann bestanden, schussfest,
fraglich
Rebe vom Paradies  159/19 F: Alfred Nettebrock bestanden, schussfest,
sichtlaut
Nena vom Reitbach  386/18 F: Matthias Kirchartz bestanden, schussfest,
sichtlaut
Hedda v. Blanken-Diek  332/18 F: Thorsten Altevolmer bestanden,
schussfest,
fraglich
Daro von der Berkelaue 395/18 Dirk Kentrup bestanden, schussfest,
sichtlaut
Dess von der Berkelaue 400/18 Hans Glose bestanden, schussfest,
sichtlaut
Evita vo Rotholz 367/18 Petra Broermann bestanden, schussfest,
sichtlaut
     
     

 

Wir bedanken uns bei den Revierinhabern für das zur Verfügung stellen der Reviere!

Einige Impressionen der Prüfungen
 



 


 

Wassertag 2020

Am 08.08. fand der Wassertag unserer DL-Gruppe statt. Eigentlich sollte dieser Tag zur Sichtung der Schorlemer-Kandidaten dienen. Aber dieses Jahr ist wegen der Corona-Pandemie ja alles anders. 12 Hundeführer/innen hatten sich angemeldet. Wenigstens die Hunde konnten sich bei den extem heißen Temperaturen an diesem Tag bei der Wasserarbeit abkühlen.
Vielen Dank an all diejenigen, die den Wassertag möglich gemacht haben und uns unterstützt haben.

Einige Impressionen




VSwP Teutoburger Wald

Am 15.08.20 fand die Teutoburger Wald in den Revieren um Bad Iburg/GM-Hütte statt. Die Suchenleitung oblag Franz Niermann.
Nach einer heißen Woche mit Temperaturen um die 35 Grad hatte es am Vortag des Fährtenlegens geregnet und sich entsprechend abgekühlt.
Die Bedingungen waren durch die entstandene Bodenfeuchtigkeit und recht angenehmen Temperaturen am Prüfungstag sehr gut.
3 Gespanne hatten gemeldet und waren auch erschienen, 2 DL und 1 KLM.
Leider mussten 2 Fehlsuchen verzeichnet werden.
1 Gespann kam zum Stück und wurde Dank der konzentrierten und sicheren Arbeit mit einem SW I bewertet.
Andreas Wennemer mit seiner Quentje vom Paradies konnte somit den Wanderpokal im Empfang nehmen und war sichtlich erfreut über die Arbeit seiner Hündin.

Waidmannsheil

Herzlichen Dank allen, die zur Durchführung der Prüfung mitgewirkt haben - Revierinhaber, Revierführer, Richter .......

 




Zuchtschau am 23.08.20


Erstmalig waren wir auf dem Hof Werner Kock in Dalum-Geeste. Dort war alles bestens für die Zuchtschau vorbereitet. 
Zuchtschauleiter war ebenfalls das erste Mal Dr. Dieter Brunklaus. Als Richter waren weiterhin von unserer Gruppe Andreas Wennemer, Helga und Herbert Winkelströter zugegen.
Als Gastrichter konnten wir Heilko Müntinga-Busemann von der Gruppe Weser-Ems begrüßen.
Gemeldet hatten 31 Hundeführer/innen. Erschienen sind 27 Hunde, bewertet wurden 26 Hunde, 1 Hündin wurde verletzungsbedingt zurückgezogen.
Vorgestellt wurden 9 Rüden der Altersklasse, 4(3) Hündinnen der Jugendklasse und 15 Hündinnen der Altersklasse.

Vielen Dank an alle, die zum Gelingen der gut besuchten Zuchtschau beigetragen haben, den Jagdhornbläsern, den Damen, die das Kuchenbuffet hergerichtet haben,
den "Grillern", der Anmeldung, den Sekretärinnen, und, und, und...
Besonders möchten wir uns bei der Familie Werner Kock bedanken, die uns das Gelände zur Verfügung gestellt und tatkräftig mitgeholfen hat.

Ergebnisse