VJP 2019

Am 06.04.19 konnte Suchenleiter Andreas Wennemer 14 Gespanne zu unserer VJP im Gasthof Waldesruh in Westladbergen begrüßen. Nach der obligatorischen Richterbesprechung in Anwesenheit der Hundeführer/innen ging es gleich los in die z.T. hervorragend mit Niederwild besetzten Revieren. Manch Hund und Hundeführer staunten über die Hasenbesätze. Leider konnte ein Hund die Prüfung nicht bestehen. Suchensieger wurde Jürgen Vischer mit Nayla vom Heesenhof.
Nach der Preisverteilung wurden durch den 1. Vorsitzenden Andreas Wennemer noch 2 Ehrungen vorgenommen.
Ernst Josef Menke, Züchter v. Blanken-Diek, bekam die bronzene Ehrenplakette des JGHV für züchterische Leistungen verliehen.
Unser Geschäftsführer Manfred Horstmeier, wurde für das Führen von 10 Hunden auf der VGP mit der silbernen Plakette des JGHV für Führer ausgezeichnet.

Waidmannsheil zur bestandenen VJP!!

Wie immer geht unser Dank an die Revierinhaber, Revierführer, Richter und alle die zum Gelingen der Prüfung beigetragen haben.